Wohin mit der Vergangenheit? Ruth Beckermann in 7 Filmen

   Melika Gewehr   |    Wednesday, der 24. April 2019

Ruth Beckermann erzählt Geschichten über die Realität. Sie rückt das Licht zurecht, beleuchtet damit das Unangenehme. Häufig befinden ihre Dokumentarfilme in Bewegung: zwischen hier und dort, zwischen jetzt und früher, zwischen ihr uns uns. Die studierte Publizistin ist eine Mitbegründerin der unabhängigen Filmszene Österreichs und wurde auf der DOK Leipzig 2018 mit einer Hommage honoriert 

Weiter lesen

Landjäger Kürzestfilm Festspiele Wien

     |    Thursday, der 19. April 2018

Ein Festival für 12 Sekunden kurze Filme Egal, ob bei einem Schlagzeugsolo einer ProgRock Band, der Lebenszeit von Joffrey Baratheon oder der Legislaturperiode unserer österreichischen Bundesregierung, letztlich fragen wir uns doch immer nur das Eine: Könnte das nicht auch ein bisschen kürzer dauern? Eine Frage, die man sich hier – endlich! – nicht mehr zu 

Weiter lesen

Schiele, Kirchner, Grosz & Co.

     |    Tuesday, der 5. November 2013

In der Berlinischen Galerie ist vom 24.10.2013- 27.01.2014 „WIEN BERLIN- Kunst zweier Metropolen“ zu Gast. Zum ersten Mal werden gemeinsam zentrale Werke der Berliner und Wiener Moderne gezeigt. Die Idee der Ausstellung macht Sinn: zwischen den Künstlern der beiden deutschsprachigen Städten gab es einen regen Austausch in Bezug auf ihre Ideen und künstlerischen Ausdrucksmittel. Viele 

Weiter lesen