Clalara   |    Monday, der 19. March 2018

„Ich pack’ die Realität nicht“ In seinem Film MODELS thematisiert Ulrich Seidl die Lebensweise österreichischer Models Ende der Neunziger Jahre. Mit Brust-OPs, Kokain, schnellen Affären und vorgegaukelter Mühelosigkeit stolpern die drei Protagonistinnen durch ihren Alltag. Seidls Message ist dabei klar: Die Oberflächlichkeit des Model-Business ist zum Unglück verdammt. Denn insgeheim sind die Frauen alle auf 

Weiter lesen

Zwischen Provokation, Groteske und Schmerz: die PARADIES-Trilogie von Ulrich Seidl

     |    Thursday, der 2. October 2014

Anna Maria liebt Jesus. Die 50-jährige Röntgenassistentin hat ihre ganze Wohnung mit Kreuzen und christlichen Devotionalien eingerichtet. Zu Hause betet sie regelmäßig, singt christliche Lieder und begleitet sich dazu auf dem elektronischen Klavier. In ihrem Gästezimmer flagelliert sich die christliche Eifererin mit Hingabe – bis sie sich den Rücken wund gepeitscht hat. Danach sagt sie 

Weiter lesen