No Place to Hide in Tarlabaşı

     |    Thursday, der 16. March 2017

„Tarlabaşı ist ein Ort zum Abtauchen. Bald gibt es keine Orte zum Abtauchen mehr.“ Der Film TARLABASI UND ICH beschreibt das gleichnamige Stadtviertel Istanbuls nur wenige Gehminuten von Taksim und Gezi Park entfernt, das für kulturelle Vielfalt und dissidente Politik steht – und so ins Fadenkreuz aktueller und auf Homogenisierung ausgerichteter türkischer Politik geraten musste. 

Weiter lesen

Lesben und Schwule in der DDR: Out in Ost-Berlin

     |    Friday, der 16. January 2015

In einem Land, in dem die „Mutti“ als Gesellschaftsideal galt, hatten es Schwule und Lesben schwer. Zwar war in der DDR der berüchtigte Paragraph 175, der seit Kaisers Zeiten (männlichen) homosexuellen Sex unter Strafe stellte, ab Ende der 1950er Jahre de facto abgeschafft, zehn Jahre bevor er in der Bundesrepublik entschärft wurde. Dennoch führten Schwule 

Weiter lesen

State and paramilitary repression of the Mapuche peoples

     |    Wednesday, der 10. February 2010

The conflict that began in 1990 in southern Chile among landowners, lumber   companies and the indigenous population has escalated. The Mapuche, normally a peaceful tribe, successfully defended their freedom and territories against first Incan and later Spanish colonists. Yet in the past century, they have lost nearly 90 percent of their land. They suffered above 

Weiter lesen