Wohin mit der Vergangenheit? Ruth Beckermann in 7 Filmen

   Melika Gewehr   |    Wednesday, der 24. April 2019

Ruth Beckermann erzählt Geschichten über die Realität. Sie rückt das Licht zurecht, beleuchtet damit das Unangenehme. Häufig befinden ihre Dokumentarfilme in Bewegung: zwischen hier und dort, zwischen jetzt und früher, zwischen ihr uns uns. Die studierte Publizistin ist eine Mitbegründerin der unabhängigen Filmszene Österreichs und wurde auf der DOK Leipzig 2018 mit einer Hommage honoriert 

Weiter lesen