OPEN SOULS von Volker Meyer-Dabisch

     |    Tuesday, der 30. December 2014

Der Frisbee-Spieler Alberto, der im Görlitzer Park in Berlin regelmäßig seine Wurf- und Fangkünste zur Schau stellt, war bereits ein Protagonist von Volker Meyer-Dabischs Dokumentarfilm DER ADEL VOM GÖRLI. Widmete sich der Regisseur darin jenen Berlinern, die durch Gentrifizierung von ihrem Kreuzberger Kiez entfremdet wurden, schlägt er mit der anschließenden Doku OPEN SOULS ein wenig 

Weiter lesen

Interview with Angelika Levi About Her Film My Life Part 2

     |    Wednesday, der 30. March 2011

  (Interview re-published courtesy of the International Forum of New Cinema) Stefanie Schulte Strathaus: Your last film was made a very long time ago. How long did you spend working on MY LIFE, PART 2, your first full-length film? Angelika Levi: I began in 1996. I travelled to Chile and began researching my mother’s life. 

Weiter lesen