Sklave schlägt Lockenwickler: Oscar-Verleihung 2014

     |    Monday, der 3. March 2014

Zwei Abräumer, ein Totalverlierer, ein ewiger Unglücksrabe, viel schlechte Musik, zwei Vorzeige-Muttersöhnchen, eine Speisung der Gutverdiener, diverse Opfer der plastischen Chirurgie sowie Freudentränen und -tänze – das waren die Ingredienzien der diesjährigen Oscars. Los ging es mit einer coolen Ellen DeGeneres im dunklen Anzug und ihrem routinierten Eröffnungs-Speech. In den ersten Reihe saßen, nach Filmfamilienzugehörigkeit 

Weiter lesen