Labour in a Single Shot – Harun Farocki and Antje Ehmann on Work in the 21st Century

     |    Thursday, der 26. February 2015

The depiction of labor in mass media, analysing pre-industrial, industrial and digital economic structures and redefining the working class as a group (and ideally sense of class consciousness and solidarity) to which the bricklayer and the media professional alike belong as equals – these were some recurring themes of the late Harun Farocki’s work. So 

Weiter lesen

Christian Petzold – Interview zu seinem neuen Film „Phoenix“ und Harun Farocki

     |    Thursday, der 25. September 2014

Christian Petzold (Jahrgang 1960) ist einer der national und international renommiertesten deutschen Regisseure. Mit seinen Filmen „Die innere Sicherheit“ (2000), WOLFSBURG (2003), „Yella“ (2007) oder „Barbara“ (2012) gewann er zahlreiche Auszeichnungen. „Phonenix“, der neue Film von Christian Petzold, der am 25. September in die Kinos kommt, markiert seine sechste Zusammenarbeit mit der Schauspielerin Nina Hoss. 

Weiter lesen

Arbeiter verlassen die Fabrik- Eine Lektion mit Harun Farocki

     |    Thursday, der 14. August 2014

Wie heißt der erst der erste Film, der jemals zur Aufführung kam? Ich hab es mal gewusst, aber dann wieder vergessen…In Harun Farockis Filmessay „Arbeiter verlassen die Fabrik“ sind Bilder dieses Werks zu sehen, dessen Titel ist: „Arbeiter verlassen die Fabrik“. Jetzt weiß ich es wieder! Und nicht nur das. Vom erste Moment an war 

Weiter lesen

In memoriam Harun Farocki

     |    Thursday, der 31. July 2014  |     1

Today we received the sad news that Harun Farocki has died. Our condolences go out to Farocki’s partner and collaborator Antje Ehmann, his loyal and dedicated production team, and his family and friends. Harun Farocki was born in 1944 in Novy Jicin (then German occupied Sudetenland, today Czech Republic). Germany’s troubled history and its ramifications 

Weiter lesen