Georg Seeßlen@HfbK Offensiv Experimentell. Keynote Teil 4

     |    Wednesday, der 25. June 2014

›Offensiv Experimentell‹ ist eine Initiative des Studienschwerpunkts Film der Hochschule für Bildende Kunst Hamburg (HfBK) unter Federführung von Robert Bramkamp, Professor im Schwerpunkt Film. Zu ihren Zielen gehört die Verbesserung und Veränderung der gegenwärtigen Produktions- und Distributionsstrukturen des experimentellen Bewegtbildes sowie die Auseinandersetzung mit staatlich-öffentlicher TV-Formatierung und Kinoverwertungsroutinen. Anläßlich der Fortführung des Projekts im Rahmen 

Weiter lesen

Georg Seeßlen@HfbK Offensiv Experimentell. Keynote Teil 3

     |    Wednesday, der 18. June 2014

›Offensiv Experimentell‹ ist eine Initiative des Studienschwerpunkts Film der Hochschule für Bildende Kunst Hamburg (HfBK) unter Federführung von Robert Bramkamp, Professor im Schwerpunkt Film. Zu ihren Zielen gehört die Verbesserung und Veränderung der gegenwärtigen Produktions- und Distributionsstrukturen des experimentellen Bewegtbildes sowie die Auseinandersetzung mit staatlich-öffentlicher TV-Formatierung und Kinoverwertungsroutinen. Anläßlich der Fortführung des Projekts im Rahmen 

Weiter lesen

Georg Seeßlen@HfbK Offensiv Experimentell. Keynote Teil 2

     |    Wednesday, der 11. June 2014

›Offensiv Experimentell‹ ist eine Initiative des Studienschwerpunkts Film der Hochschule für Bildende Kunst Hamburg (HfBK) unter Federführung von Robert Bramkamp, Professor für Experimentalfilm. Zu ihren Zielen gehört die Verbesserung und Veränderung der gegenwärtigen Produktions- und Distributionsstrukturen des experimentellen Bewegtbildes sowie die Auseinandersetzung mit staatlich-öffentlicher TV-Formatierung und Kinoverwertungsroutinen. Anläßlich der Fortführung des Projekts im Rahmen des 

Weiter lesen

Georg Seeßlen@HfbK Offensiv Experimentell. Keynote Teil 1

     |    Wednesday, der 4. June 2014

›Offensiv Experimentell‹ ist eine Initiative des Studienschwerpunkts Film der Hochschule für Bildende Kunst Hamburg (HfBK) unter Federführung von Robert Bramkamp, Professor im Schwerpunkt Film. Zu ihren Zielen gehört die Verbesserung und Veränderung der gegenwärtigen Produktions- und Distributionsstrukturen des experimentellen Bewegtbildes sowie die Auseinandersetzung mit staatlich-öffentlicher TV-Formatierung und Kinoverwertungsroutinen. Anläßlich der Fortführung des Projekts im Rahmen 

Weiter lesen

Offensiv: experimentell – Initiative zur Förderung der experimentellen Bewegtbildkultur.

     |    Monday, der 2. December 2013

Der Schwerpunkt Film an der Hochschule für bildende Künste Hamburg (HfbK), unter Anleitung des Professors Robert Bramkamp, hat eine Initiative ins Leben gerufen, „Offensiv: experimentell“, zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für experimentelle Bewegtbildformen jenseits der Fernsehformatierung und der Sachzwänge der Kinoverwertung. Am 3. und 4. Dezember 2013 findet die 1. Versammlung von „Offensiv: experimentell“ statt. In 

Weiter lesen