Berlinale 2015: Liebe, Lenin und Goldfinger

     |    Monday, der 9. February 2015  |     3

Ohne Liebe wäre das Leben, aber auch das Kino, ohne Sinn und Saft. Klassische Liebeskonstellationen im Film erzählen von entstehender Liebe und den Hindernissen auf dem Weg zum möglichen Glück. Doch angesichts des berechtigten Anspruchs von so genannten Best-Agern, auch ihre Belange auf der Leinwand repräsentiert zu sehen, gibt es immer mehr Filme über Liebe 

Weiter lesen

Pervers, perverser: Von „Dexter“ zu „Hannibal“

     |    Wednesday, der 16. October 2013

Kürzlich ging auf dem amerikanischen Pay-TV-Sender „Showtime“ das Serienfinale von „Dexter“ über den Bildschirm. Der sympathischste Serienkiller der Fernsehgeschichte – bei Tag Forensiker, bei Nacht Mörder von Übeltätern – sagte nach acht Staffeln endlich Adieu. Besser wäre ein Abgang nach fünf Staffeln gewesen, da die letzten Seasons mit dem Spannungslevel arg zu laborieren hatten. Letztlich, 

Weiter lesen