Oliver Armknecht / film-rezensionen.de   |    Tuesday, der 11. September 2018

Lebende Litfaßsäule? Maskottchenkostüm bei einem Sportturnier? Pressesprecher der Bundesregierung? Die Welt hält viele unwürdige Arbeiten bereit, die man eher aus Verzweiflung, weniger aus Liebe zur Sache ausüben würde. Ob Alvin (Paul Rudd) und Lance (Emile Hirsch) den schlimmsten aller Jobs haben, darüber lässt sich streiten, einer der einsamsten ist er definitiv: Sie sind für das 

Weiter lesen

   Sophie   |    Monday, der 27. August 2018

Are you unhappy? Yes [ ] No [ ] Mit dieser kindlichen Unschuld versucht der kleine Liam, wenn schon nicht die Welt, so doch wenigstens seine Straße zu retten. Als maskierter Superheld strömert er nachts durch die Nachbarschaft und sorgt für Ordnung. Seine Kraft zieht er aus seinen Edelsteinen. Bei einem seiner Rundgänge bemerkt er 

Weiter lesen

Berlinale Blog 2018 #9: ESCAPE FROM RENTED ISLAND: THE LOST PARADISE OF JACK SMITH – Forum Expanded

     |    Monday, der 26. February 2018

Filmemacher Jerry Tartaglia kann auch nach 10 Jahren nicht von Jack Smith lassen. Warum erfährst du in Andrew Horns Kritik zum Filmessay über den exzentrischen Performancekünstler: A few years ago, filmmaker Jerry Tartaglia was here in Berlin to show the last program of his decade long work in curating and restoring the work of NY 

Weiter lesen

Berlinale Blog 2018 #7: GENERATION WEALTH – Panorama

     |    Friday, der 23. February 2018

Lauren Greenfield widmet sich in GENERATION WEALTH den Superreichen und denen die es gerne wären. Andrew Horn schildert seinen Eindruck des Dokumentarfilms im realeyz Berlinale Blog #7: A favorite quote of mine comes from the Humphrey Bogart/Ava Gardner movie, “The Barefoot Contessa” where a dashing man of old world wealth explains, “to make 100 dollars 

Weiter lesen

Berlinale Blog 2018 #6: PROFILE – Panorama

     |    Thursday, der 22. February 2018

PROFILE – Timur Bekmambetovs Thriller basiert auf dem Buch “In the Skin of a Jihadist“ von Anna Erelle. Andrew Horn, Filmemacher und -kritiker hat den Film für uns im Berlinale Panorama in Augenschein genommen: There are times when I think that one of the worst things that ever happened to me was getting flat rate 

Weiter lesen