Diol Kadd – südlich der Sahara

     |    Thursday, der 22. May 2014

Vom afrikanischen Kontinent kommen seit geraumer Zeit mehr schlechte Nachrichten als gute. Das zu sagen, ist gelinde gesagt, eine Untertreibung. Manchmal liegt die Nachricht sinnbildlich sogar vor der eigenen Haustür. Am Oranienplatz in Kreuzberg, am Alexanderplatz in Mitte und am Breitscheidplatz in Charlottenburg haben in den vergangenen Wochen Flüchtlinge-meist aus Afrika-versucht, ihr Asyl in Europa 

Weiter lesen

WEIL ICH SCHÖNER BIN – No One Is Illegal

     |    Tuesday, der 20. May 2014

In Hamburg and Berlin, politically active refugees have been creating awareness through demonstrations, the Oranienplatz camp and even hunger strikes about their plight and German and EU immigration policies. In Germany, for example, asylum seekers are not allowed to work for the first nine months and only after four years do they receive full employment 

Weiter lesen