Urs Kind   |    Monday, der 23. July 2018

Klaus Stern ist ein Meister des investigativen Journalismus, was er auch bei diesem Film unter Beweis stellt. Dieser Film eröffnet ein fantastisches Panorama von deutscher Kleinbürgerlichkeit und dem unermüdlichen Wunsch nach Weltgeltung. Ob die Pläne des Bürgermeisters und seines mephistophelischen Projektentwicklers/Architekten am Ende von Erfolg gekrönt sein werden?

Schreiben Und Schenken

30 Tage Gratis realeyz für eine Review

User Review