Ralf   |    Monday, der 20. August 2018

Carnival of Souls – „You cannot live in isolation from the human race, you know?“

„Carnival of Souls“ ist ein Film voller albtraumhafter Bilder für einen Film seiner Zeit. Aber er ist auch ein Film, der eine erstaunlich fesselnde Geschichte erzählt. Der Handlungsverlauf und die schnellen Wechsel von Ort und Geschehen bewegen sich sehr im Rahmen dessen, was man bereits aus der „Twilight Zone“ von Rod Serling kennt und akustisch weiß der Film mit einer der eindringlichsten orgellastigen Filmmusiken zu überzeugen, die ich seit Interstellar gehört habe. Kein einfacher Film aber auf jeden Fall einen Blick wert.

Schreiben Und Schenken

30 Tage Gratis realeyz für eine Review

User Review