Parcours D’Amour – Premiere mit Regisseurin Bettina Blümner

     |    Saturday, der 30. May 2015  |     1

Berliner Regisseurin Bettina Blümner hat vor acht Jahren Aufsehen erregt mit „Prinzessinenbad“, einem unverblümten Porträt heranwachsender Frauen aus Berlin-Kreuzberg. Für ihren neuesten Dokumentarfilm „Parcours D’Amour“ hat es Blümner nach Paris verschlagen, die Stadt der Liebe. Und genau um Herzensdinge geht es. Blümner begleitet fünf Pariser, die die sogenannten besten Jahre bereits hinter sich gelassen. Das hindert sie aber nicht daran, auf der Suche nach Liebe und Sex einen ähnlichen Eifer an den Tag zu legen wie Menschen, die Zahnspangen statt Jackett-Kronen tragen. Fast täglich treffen sie sich zum Tanztee in schummrigen Clubs wie das  „Memphis“ oder „Chalet du lac“.

PDA_Pressefoto_05

© Neue Visionen Filmverleih

„Was mich bei der Recherche und den Dreharbeiten vor allem fasziniert hat, war die Lebendigkeit und Energie meiner Protagonisten,“ erklärt Bettina Blümner. „Sie sind wie Teenager – trotz ihres hohen Alters. Die Suche nach Liebe und Nähe ist etwas, was sich wie ein roter Faden durch ihr Leben zieht. In ‚Parcours d’amour“ hinterfrage ich die Klischees meiner jüngeren Generation über die im Film dargestellte ältere Generation. Kann es sein, dass die jüngeren Generationen sich kaum von den älteren unterscheiden? Geht es nicht bei allen Altersgruppen um dieselben Themen: Beziehungen, Liebe und die Suche nach Zuwendung und Anerkennung?“

„Parcours D’Amour“, der bei den Internationalen Hofer Filmtagen begeistert aufgenommen wurde, kommt am 4.6.2015 in die deutschen und österreichischen Kinos. Zur Berlin-Premiere am 1.6.2015, 19:30, im Moviemento Kino, wird Regisseurin Bettina Blümner anwesend sein. Somit schliesst sich der Kreis, wenn Blümner ihre Pariser Geschichten zum Kinopublikum nach Kreuzberg bringt.

4129_scherbenpark_bi

Zwischen „Prinzessinnenbad“ und „Parcous D’Amour“ hat Blümner Alina Bronskys Kultroman SCHERBENPARK (auf realeyz zu sehen) mit Jasna Fritzi Bauer und Ulrich Noethen in den Hauptrollen verfilmt. Ob Doku oder Fiktion, starke Geschichten von außergewöhnlichen Menschen, mit Fokus auf Frauen, ziehen sich durch Blümners Filmschaffen wie ein roter Faden.

*******************************************************

Parcours D’Amour – Kinotournee in Deutschland mit Bettina Blümner

Berlin:
Moviemento Kino
Montag, 01.06.2015, 19:30

Augsburg:
Thalia
Dienstag, 02.06.2015, 20:00

Pforzheim:
Kommunales Kino
Mittwoch, 03.06.2015, 19:00

Karlsruhe:
Schauburg
Mittwoch, 03.06.2015, 20:30

Stuttgart:
Atelier Bollwerk
Donnerstag, 04.06.2015, 19:30

Würzburg:
Central
Freitag, 05.06.2015, 18:30

Bamberg:
Lichtspiel
Freitag, 05.06.2015, 20:30

Ab 04.06.2015 im regulären Programm vieler Arthouse Kinos. Infos hier.