Kurzfilmwettbewerb 99FIRE-FILMS AWARD aus Berlin

| Tuesday, der 24. January 2017

Beschränkungen fördern die Kreativität – das scheint das Motto der Macher*innen des 99FIRE-FILMS AWARD Kurzwettbewerbs zu sein. Teilnehmer*innen, die sich bis zum 25.01.2017, 18:00 angemeldet haben, erhalten das – noch streng geheime – Jahresthema und sollen in 99 Stunden einen 99sekündigen Film realisieren: von der Idee bis zur Postproduktion. Außer der 99 sind keine Grenzen 

Weiter lesen

Innovatives Filme Machen MOOC geht erweitert in die zweite Runde

| Monday, der 5. December 2016

Der von Prof. Robert Bramkamp entwickelte Onlinekurs „Innovatives Filme Machen“ begleitete sehr erfolgreich den Start des zugrundeliegenden Kinofilms ART GIRLS in 2015. Begleitend zur Produktion des aktivistischen Films „Den Satan zwingen“ (Premiere Februar 2017) der Arbeitsgruppe Offensiv Experimentell des Bereichs Film an der HFBK Hamburg wurde der Kurs aktualisiert und erweitert. Zusätzlich zur linearen Kursstruktur 

Weiter lesen

Improv Stage As Crime Scene – Axel Ranisch Does Tatort

| Tuesday, der 1. November 2016

While “quality” and “innovation” seem to be the attributes that US and British TV producers like to define their work as, in Germany “tradition” and “ritual” (as in private, pub and public viewing every Sunday evening at 8:15) are the watchwords – and they probably explain the appeal of weekly (with seasonal hiatuses) detective show 

Weiter lesen

Partnerprofil: Missing Films

| Tuesday, der 7. June 2016

missingFILMs – das sind Filme, die man auf der großen Leinwand und im gemütlichen Heimkino sonst vermissen würde. Bereits seit 2007 bringt der Berliner Verleih Filme heraus, die künstlerisch wertvoll sind und die man Filmbegeisterten nicht vorenthalten sollte. Das Team von missingFILMs liebt bewegte und bewegende Bilder, deshalb konnte es langfristige Beziehungen zu wichtigen Regisseuren 

Weiter lesen

MÜLLER ECKE AFRIKA – Reallife Tales from the ‚Hood

| Friday, der 8. January 2016| 9

Sometimes the best stories are right outside your door. Filmmaker Martin Helmbrecht, based in Berlin’s working class Wedding district, took this to heart with the three-part  documentary series MÜLLER ECKE AFRIKA (Müller Corner Africa, available with English subtitles on realeyz) he conceived and co-directed with Andy Fiebert. Each episode of MÜLLER ECKE AFRIKA portrays an  

Weiter lesen